Rezept: Spanischer Mandelkuchen

IMG_8983Hej Ihr Lieben! Wollt Ihr wissen, welches Rezept zuletzt seinen Weg in meine Rezeptsammlung gefunden hat? Es ist dieser fantastische Spanische Mandelkuchen – er ist saftig, süß und sooo mandelig! Unbedingt ausprobieren!

 

 

 

 

Was Ihr braucht:

  • 6 Eier
  • 200g Puderzucker
  • 250g geriebene Mandeln
  • 1 EL Zitronensaft
  • Mark einer Vanilleschote
  • Gehobelte Mandeln (nach Augenmaß)

Was Ihr tun müsst: 

  • Ofen auf 170 Grad (Umluft) vorheizen
  • Eier trennen
  • Eiweiß steif schlagen
  • Eigelb mit Puderzucker schaumig schlagen
  • Geriebene Mandeln, Vanille und Zitronensaft einrühren
  • Eiweiß erst unterheben und dann mit dem Mixer kurz unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht
  • Teig in eine gefettete und gemehlte Springform (26cm) füllen
  • Bei 170 Grad backen
  • Nach 5-10 Minuten, wenn die Oberfläche leicht fester geworden ist, den Kuchen mit den gehobelten Mandeln bedecken
  • Nach insgesamt 35-45 Minuten ist der Kuchen fertig
  • Auskühlen lassen und Puderzucker darübersieben
  • Dazu schmeckt frische geschlagene Sahne!

Guten Appetit!

Eure Katrin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s