Rezept: Einfach göttliche Avocado-Schoko-Mousse

IMG_8230Moin! Was würde ich nur tun, wenn statt eines Thai-Restaurants ein Burger- oder Pizzaladen auf meinem Heimweg läge?

Schon zum dritten Mal in dieser Woche wurde ich schwach und habe mir nach der Arbeit ein leckeres Thai-Gericht mitgenommen. Aber immerhin ist die thailändische Küche sehr reich an Gemüse! Was es sonst heute bei mir gab?

Unter anderem ein leckeres Avocado-Schoko-Mousse zum Nachtisch. Das Rezept findet Ihr hier!

 

Rezept: Avocado-Schoko-Mousse (1 Portion)

Was Ihr braucht:

  • 1/2 Avocado
  • 1 gestrichener EL Back-Kakao
  • 2-3 TL Agavendicksaft
  • 1 EL Milch
  • 1 Klecks Vanille (-extrakt)

Was Ihr tun müsst:

  • Alles zusammen pürieren bis sich eine glatte mousseartige Konsistenz ergibt. 😉 so einfach ist das!

Guten Appetit!

Eure Katrin

Advertisements

3 Gedanken zu “Rezept: Einfach göttliche Avocado-Schoko-Mousse

  1. Pingback: Tag 23/28 meiner Kein-Süßkram-Challenge | Life Law Balance

  2. Pingback: Tipps für ein weniger “süßes” Leben (Tag 28/28 meiner Kein-Süßkram-Challenge) | Life Law Balance

  3. Pingback: Woche 4 meiner Kein-Süßkram-Challenge | Life Law Balance

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s