Schwangerschaftsupdate Woche 22 (2. Runde)

Gerade schnarcht das bronchitis-kranke Männlein neben mir und ich nutze die Gelegenheit und tippe mein bereits diktiertes Bauchupdate runter… seid Ihr schon gespannt, wie es der Kugel und mir geht und was es wird?

Weiterlesen

Advertisements

Mein erster Gastbeitrag: 10 Dinge, die ich im ersten Jahr als Mama verloren habe

Trommelwirbel! Es gibt eine besondere Premiere für euch: Ich habe mich aufgemacht und meinen ersten Gastbeitrag für einen befreundeten Blog verbloggt!

Der Blog „Kleine Herzensdiebe“ meiner lieben Freundin Regina ist nämlich ein Jahr alt! Genauso alt, wie mein kleiner Spatz! Zur Feier dieses Ehrentags habe ich mir Gedanken rund um den ersten Geburtstag gemacht und die 10 Dinge für euch notiert, die ich im ersten Jahr als Mama leider verloren habe! Schaut doch gleich mal hier rein!

Eure Katrin

Schwangerschaftsupdate Woche 12 (2. Runde)

Hello again! Long time no see!
Lange könnte ich mich über die Ausreden Gründe auslassen, warum es über ein gutes halbes Jahr nichts mehr von mir zu lesen gab. Stichworte: im Januar selbstständige Arbeit von daheim angefangen, keine Zeit, festgestellt, dass ich ohne Kinderbetreuung auch keine Zeit für Arbeit habe, blogtechnisch einfach aus dem Tritt gekommen, ein mobiles Baby, ein noch mobileres Baby…
Aber statt euch zu langweilen, hau ich euch lieber mit einer tollen Neuigkeit aus den Socken: Wir sind wieder schwanger! Gut 19 Monate nach Felix' Geburt (Bericht 1 und Bericht 2) erwarten wir unser zweites Baby Ende Februar 2018.
Und welchen besseren Grund gäbe es, diesen leicht staubigen Blog mal wieder aus der Internetversenkung zu geben, besagten Staub abzuschütteln und ihm neues Leben einzuhauchen? Ihr verzeiht mir doch meine Abwesenheit, oder? Oder?? Bütte, bütte… 🙂

Aber jetzt mal Butter bei die Babys Fische:

Weiterlesen

Rezept: Gesunde Weihnachtskekse, die auch noch schmecken! 

Hallo Ihr Lieben! Heute mal ein Blogpost vom Krankenlager… während das Baby neben mir schlummert und der Hund mir den Rücken wärmt, nehme ich mir kurz die Zeit und notiere mein gesundes Keksrezept für euch! Die Kekse schmecken weihnachtlich und etwas müsliartig, aber sehr lecker und saftig! Trotz Zimt und Apfel kann man sie durchaus das ganze Jahr genießen! Viel Spaß beim Nachbacken und Naschen ohne schlechtes Gewissen! 
Weiterlesen